IWPA

 

Argo Card berücksichtigt die Umweltkriterien bei der Entwicklung der Produktion. Als die Entscheidungen über  Auswahl der Technologie für neue Produktionslinien getroffen wurden, spielten die Umweltschutzkriterien eine wesentliche Rolle bei der Wahl der Methode "waterless printing".

Diese Neuerertechnik des Offsetdrucks ohne Feuchtigkeit erfordert die Anwendung von speziellen Offsetplatten mit Siliconschicht und oleophoben Fähigkeiten. Bei der Plattenherstellung kommt eine Laserleuchte, durch die die Belichtung von Platten und Bildentwicklung nicht nötig sind.  Die Anwendung von Platten verursacht viele chemische Abwässer  und Erzeugung des Bildes auf der Platte, die nach der Belichtung zum Produktionsabfall wird.

 

International Waterless Printing Association ist ein weltberühmter Verein von Subjekten, die die Waterless-Printing-Technologie einsetzen und die Entwicklung des wasserlosen Drucks unterstützen, sowie seine ökologischen Aspekte zum Bewusstsein bringt. Der Hauptaspekt im Bereich des Umweltschutzes ist die Eliminierung von Wasser und Isopropylalkohol aus dem Druckprozess, sowie wesentliche Einschränkung der Abfallmengen bei der Produktion eines neuen Grafikmusters. Die wasserlose Technologie garantiert den größeren Druckkontrast und größere mechanische Widerstandsfähigkeit.

 

Argo Card ist der einzige polnische Hersteller von Plastikkarten, der zum Mitglied des anerkannten Vereins International Waterless Printing Association mit dem Sitz in Woodstock/USA wurde.

IWPA_certyfikat